• Herzlich willkommen!

    Hier bekommen Sie aktuelle Infos und erfahren viel Wissenswertes rund um unser Unternehmen.

 

 

Was ist bei Schülerfahrausweisen zu beachten?

Im VRM-Tarif sind vergünstigte Schülerfahrausweise erhältlich. Es gibt sowohl Fahrausweise im Barverkauf, die mit Kundenkarte in unseren Bussen gekauft werden können, als auch Abo-Fahrausweise.

Sofern Sie einen Anspruch auf Übernahme der Schulwegkosten haben, erfolgt die Ausgabe der Abo-Fahrausweise über die jeweilige Schule. Ansprechpartner in solchen Fällen ist die Schule oder die jeweilige Kreisverwaltung.

Haben Sie hingegen keinen Anspruch auf Kostenübernahme (Selbstzahler), können Sie mit uns einen Abo-Vertrag schließen. Sie erhalten dann von uns per Post einen Jahresbogen, auf dem monatsbezogene Wertmarken enthalten sind. Das Antragsformular finden Sie hier. Reichen Sie den ausgefüllten Antrag zusammen der ausgefüllten Bestätigung über den Schulbesuch (unterer Abschnitt des Antrages) bei uns ein.

Schüler, die keinen Abo-Vertrag abschließen möchten, können auch vergünstigte Fahrausweise beim Busfahrer kaufen. Dafür benötigt der Schüler jedoch eine gültige Kundenkarte, die auf Antrag, den Sie hier finden, durch uns ausgestellt wird. Lassen Sie sich den Schulbesuch des Schülers von der Schule unten auf dem Antrag bestätigen. Reichen Sie dann den ausgefüllten Antrag zusammen mit einem Passbild bei uns ein. Ein Kauf von vergünstigten Fahrausweisen ohne Kundenkarte ist nicht möglich!

Die Regelungen zum Ersatz verlorenen Fahrausweise und zur Erstattung und Rückgabe von Abos entnehmen Sie bitte den Tarifbedingungen des VRM.

> Zum Antragsformular

Seite drucken

Martin Becker GmbH & Co. KG
Hauptverwaltung Altenkirchen
Kölner Straße 78
57610 Altenkirchen
Tel.: + 49 (0) 26 81 - 95 17 - 0
E-Mail: info(at)mb-bus.de

> Zum Kontaktformular